Brille hochwertig & günstig neuverglasen mit TOPGLAS

Der innovative Online Optiker TOPGLAS stammt aus München. Das 2015 von Moritz Rappold und Karl-Tim Ibald als Start-up gegründete Unternehmen hat sich auf die Neuverglasung von Brillen online spezialisiert. Dabei steht der Preis (bis zu 60% günstiger als der herkömmliche Optiker) und die Qualität der Brillengläser im Fokus.

Was macht TOPGLAS so besonders?

Mit dem Online-Optiker können Sie jede Brille verglasen!

Der Kunde kann seine Brillengläser im dafür speziell entwickelten Brillenglas-Konfigurator selbst auswählen. Dabei bleibt der Prozess stets transparent. Vorbei sind die Zeiten von lästigen Verkaufsgesprächen beim Optiker – TOPGLAS zeigt Ihnen wie viel manche Extras wie Lotus-Effekt oder Digital-Relax wirklich sind. Außerdem können Sie jede Brille mit neuen Brillengläsern ausstatten z.B.

  • Einstärkenbrille (Lese-, Fernbrille)
  • Gleitsichtbrillen
  • Sonnenbrille mit oder ohne Sehstärke
  • Sportbrillen 

TOPGLAS hat sich ausschließlich auf die Neu- und Wiederverglasung von Brillen spezialisiert. Deshalb ist der online Optiker Ihr direkter Ansprechpartner, bei Problemen wie z.B.:

  • Zerkratzten oder zerbrochenen Gläsern
  • Veränderten Sehstärke
  • Beschädigte Brillengläsern 
  • Brille umwandeln in eine Sonnenbrille
  • Zweitbrille verglasen 

Wie läuft die Bestellung bei TOPGLAS ab?

Der Online-Shop von TOPGLAS ist sehr übersichtlich gestaltet und führt Sie Schritt-für-Schritt durch den Kaufprozess. Einstärkengläser mit Ihrer individuellen Sehstärke bekommen Sie schon ab 39,90 EUR. Dabei ist die Verglasung sowie die Einsendung Ihrer Brille, als auch der Rückversand bereits im Preis inklusive.

Nun zur wichtigsten Frage:

Woher bezieht TOPGLAS seine Brillengläser?

Als online Optiker sollte transparent über die Herkunft der Brillengläser berichtet werden. Dies erfüllen leider nicht alle Internetoptiker. Mister Sex oder der direkte Konkurrent Eyeglass24 geben nur eine kleine Vermutung über die Herkunft der Brillengläser preis. Anders bei TOPGLAS. Dort wird direkt kommuniziert. Die Brillengläser stammen von Mega Optic. Einer Tochtergesellschaft vom Brillenglas-Gigant Essilor aus Frankreich. TOPGLAs hat auf Nachfrage geantwortet, das Sie zu 100% die Brillengläser von dort beziehen. Dies macht großen Sinn, da der Mengenrabatt bei Brillengläser relativ wichtig für den Optiker ist.

Ist es sicher bei TOPGLAS online zu bestellen?

Der online Shop ist seit 2016 Trusted Shops zertifiziert. Mit einer Bewertung von 4,86 (Stand: 3.3.2019). Die durchschnittliche Trusted Shops Bewertung liegt bei 4,74 für alle Mitglieder in Deutschland. Falls es bei Ihrer Bestellung zu Problemen kommt, wird Trusted Shops vermitteln und im Extremfall auch für Ihren Schaden aufkommen. Zudem gibt Ihnen TOPGLAS eine 100 Tage Geld zurück Garantie. Wenn Sie Ihre Brille mit den neuen Gläsern erhalten, haben Sie also 100 Tage Zeit sie zu testen und eventuell nachbessern zu lassen oder das Geld zurück zu verlangen

Wie funktioniert die Bestellung bei TOPGLAS?

Wir leiten Sie SCHRITT-FÜR-SCHRITT durch den Bestellprozess.

So funktioniert der Bestellprozess:

Der Bestellprozess ist sehr übersichtlich und einfach gestaltet. Sie rufen den Konfigurator auf. Dieser wird Sie dann Schritt für Schritt durch Ihre Bestellung leiten. Insgesamt besteht der Konfigurator aus 6 Schritten:

  • Glasart
  • Fassung
  • Tönung
  • Veredelung
  • Stärke
  • Werte

1. Schritt: Welche Glasart benötigen Sie?

Wählen Sie hier die passenden Gläser für Ihre Sehschwäche aus. Dabei haben Sie die Möglichkeit aus 2 Arten zu wählen:

  • Normale Brillengläser
  • Gleitsichtgläser

TOPGLAS Brillenglas konfigurator

  1. Normale Brillengläser:

    Diese sind für alle Brillenträger geeignet, die normale Einstärkengläser in Ihrer Brille tragen. Diese Art von Brillenglas ist die Lösung für alle Menschen mit Kurz- oder Weitsichtigkeit.

  2. Gleitsichtgläser:

    Gleitsichtgläser zeichnen sich dadurch aus, dass sie unterschiedliche Brechwerte in nur einem Brillenglas umsetzen können. Gleitsichtgläser eignen sich daher gleichermaßen gut zur Korrektur von Fehlsichtigkeit in der Ferne und im Nahbereich.

Falls Sie Gleitsichtgläser ausgewählt haben – erhalten Sie in Schritt 1A eine Auswahl über das Sichtfeld. Dabei unterscheidet TOPGLAS wie fast jeder andere Optiker zwischen 3 verschiedenen Sichtfelder:

  • Standard
  • Komfort
  • Premium 

2. Schritt: Welche Fassung besitzen Sie?

Wie ist Ihre Brillenfassung aufgebaut? In diesem Schritt wählen Sie aus welche Form Ihre Fassung hat. Dabei wird zwischen 4 verschiedenen Modellen unterschieden.

  • Vollrandbrille
  • Halbrandbrille
  • Randlose Fassung
  • Sportbrille
  1. Vollrandbrille
    Die Vollrandbrille umrahmt die Brillengläser vollständig. Es gibt die Vollrandfassung in vielen verschiedenen Farben sowie in verschiedenen Formen. Wenn Ihre Brille diese Form besitzt, egal aus welchem Material sie produziert wurde wählen Sie bitte diese Option aus.
  2. Halbrandbrille
    Die Halbrandfassung umfasst nur den oberen Teil der Brillengläser mit ihren Randstrukturen. Der untere Teil der Gläser wird nicht vom Brillengestell, sondern von einem Nylonfaden eingespannt.
  3. Randlose Fassung
    Bei der randlosen Fassung sind die beiden Bügel direkt an den Gläsern befestigt.
  4. Sportbrille
    Die Sportbrillen sind besonders robuste Brillenfassungen. Daher sind sie sehr gut zur Verwendung bei sportlichen Aktivitäten geeignet. Da die Sportfassung gewölbt ist, schützt sie die Augen zusätzlich besonders gut vor Wind. Sie werden besonders gerne bei Sportarten wie zum Beispiel Joggen, Radfahren, Skifahren oder auch Tennis verwendet.

3. Schritt: Wünschen Sie sich eine Tönung in den Gläsern?

Wie sollen die Gläser Ihrer Brille getönt sein? Es gibt verschiedene Interessante Möglichkeiten Ihre Brille mit einer Tönung auszustatten. Auch hier haben Sie die Wahl zwischen 4 Optionen.

  • Keine Tönung
  • Sonnenbrillengläser
  • Polarisierte Gläser
  • Selbsttönende Gläser
  1. Keine Tönung
    Wenn Sie keine Tönung wünschen, wählen Sie diese Option für Standard durchsichtige Brillengläser.
  2. Sonnenbrillengläser
    Sonnenbrillengläser sind spezielle Schutzgläser. Durch Ihre Tönung haben Sie die Aufgabe, die Lichtdurchlässigkeit der Brille vor den Augen des Trägers zu verringern. Dadurch ermöglichen es Sonnenbrillengläser, die Augen ihres Trägers optimal vor den schädlichen Eigenschaften des Sonnenlichtes zu schützen.
  3. Polarisierte Gläser
    Polarisierte Gläser haben zusätzlich den Vorteil blendende Sonnenreflektionen auf dem Wasser sowie auf Schnee herauszufiltern. Dieser Effekt ist auch besonders hilfreich beim Autofahren.
  4. Selbsttönende Gläser
    Selbsttönende Gläser passen Ihre Tönung perfekt an die Sonnenstrahlung an. Sie haben im normalen Zustand eine Tönung von  85% und bei strahlender Sonne ist eine Tönung bis  5% möglich. Sie schützt durchgehend gegen UV Strahlung.

4. Schritt: Möchten Sie Ihre Gläser weiter veredeln?

Wählen Sie zwischen den drei Optionen:

  • Lotus-Effekt
  • Digital-Relax
  • Keine Veredelung
  1. Lotus Effekt:
    Dieser Effekt hilft dabei, die Schmutzanfälligkeit der Gläser zu reduzieren. Die spezielle Beschichtung glättet die Glasoberfläche. Dadurch werden die Gläser versiegelt, sodass Schmutz und Wasser schneller von der Oberfläche abperlen.
  2. Digital Relax:
    Bildschirme strahlen blau-violette Lichtstrahlen aus. Diese Strahlen sind nicht natürlich und können deshalb trockene Augen und Kopfschmerzen auslösen. Diese Lichtstrahlen werden dank der Digital Relax Beschichtung herausgefiltert und machen das lange arbeiten vor Bildschirmen deutlich angenehmer. Der Lotus Effekt ist bei dieser Beschichtung mit inklusive.

5. Schritt: Welche Glasstärke brauchen Sie?

Als letzten Schritt müssen Sie nur noch entscheiden welche Glasstärke Sie benötigen. Dabei gilt immer je dünner das Glas ist, desto leichter ist das Glas und desto höher ist auch der Tragecomfort. Auf der Website von TOPGLAS können Sie die Glasstärken in einer Simulation direkt sehen. Testen Sie wie ihre Brille mit der jeweiligen Glasstärke ausschauen würde.

  • Normal 1,5
  • Dünn 1,6
  • Superdünn 1,67
  • Ultradünn 1,74
  1. Normal (1,5)
    Die Normale Glasstärke ist für Sehstärken bis ± 2 SPH/ZYL empfohlen. Sie bietet ein optimales Preis-Leistungsverhältnis.
  2. Dünn (1,6)
    Dünne Gläser sind ca 20% dünner sowie leichter als das 1,5 Glas. Sie sind zudem weniger anfällig für Kratzer und sind robuster. Sie sind auch für Sehstärken bis ± 2 SPH/ZYL empfohlen.
  3. Superdünn (1,67)
    Superdünne Gläser sind ca 40% dünner und leichter als die 1,5 Gläser. Dies macht sie zu besonders ästhetischen und komfortablen Brillengläsern. Sie sind für Sehstärken bis ± 4 SPH/ZYL empfohlen.
  4. Ultradünn (1,74)
    Ultradünne Brillengläser sind die leichtesten und dünnsten Brillengläser und dadurch für alle Brillenarten passend. Sie sind für Sehstärken von ± 5 SPH/ZYL bis ± 15 SPH/ZYL geeignet.

6. Schritt: Wie möchten Sie Ihre Sehstärke übermitteln?

Sie haben verschiedene Möglichkeiten Ihre Sehstärke an TOPGLAS zu übermitteln.

  • Ich trage meine Sehstärke selber ein
    Wenn Sie Ihre Augenwerte vom Augenarzt vorliegen haben ist es die einfachste Möglichkeit die Daten direkt selber einzutragen.
  • Ich reiche meine Werte per E-Mail oder Telefon nach
    Wenn Sie uns schon mal Ihre Brille zukommen lassen möchten und Ihre Augenwerte erst in den nächsten Tagen erfahren, können Sie Ihre die Augenwerte später per email oder Telefon nachreichen.
  • Ich schicke meinen Brillenpass/Rezept mit ein
    Eine weitere Möglichkeit ist die Werte zusammen mit der Brille einzuschicken. Der Optiker von Topglas wird dann Ihre Werte nachtragen und die gläser können produziert werden.
  • Sehstärke auslesen
    Zudem ist es möglich die Werte aus der eingeschickten Brille auszulesen.

Wie bezahle ich bei TOPGLAS?

Die Bezahlmethoden bei TOPGLAS sind relativ einfach. Sie müssen in Vorkasse treten damit die Bestellung ausgelöst wird. Folgende Optionen werden Ihnen angeboten:

  • PayPal
  • Kreditkarte (VISA, AMEX, MASTER)
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Bitcoin 
Durchschnittliche Bewertung: