Brille verglasen, aber welcher Online-Optiker ist der richtige?

“Welcher Online-Optiker ist der Richtige für meine Bedürfnisse und Wünsche?”

Brauchen Sie eine ganz neue Brille oder wollen Sie den neuen Service der Neuverglasung im Internet nutzen?

Diese Frage stellen sich sehr viele unsere Leser, die online nach einer neuen Brille bzw. der richtigen Neuverglasung für die alte Brille suchen. Die häufigste Antwort, die Sie hören werden ist:

“Es kommt darauf an.”.

Somit stehen Sie als Kunde bei der Auswahl des richtigen Online-Optikers vor der schwierigen Frage, welche Unterschiede zwischen den einzelnen Anbietern überhaupt existieren.

Brille-verglasen übernimmt die Recherche für Sie

Sie werden komplett alleingelassen und müssen sich viele Informationen mühsam aus dem Internet zusammensuchen, Rezensionen anderer Kunden lesen und Fachbegriffe recherchieren, die Ihnen als Optionen bei der Bestellung angeboten werden. Bei der Bestellung bleibt dann das mulmige Gefühl ob Sie wirklich alles richtig eingetragen haben und die richtigen Optionen für Ihre neuen Brillengläser online, Ihre neue Brille oder die neuen Kontaktlinsen ausgewählt haben. Da dies leider nicht ganz einfach ist, bieten wir Ihnen nun eine übersichtliche und umfangreiche Lösung, die Ihnen wesentliche mehr Sicherheit beim Einkauf bietet, all Ihrer Fragen beantwortet und Sie um Fettnäpfchen, die lauern können, herumlotst.

Die besten Online Optiker für Neuverglasung im  Vergleich

NR 1. TOPGLAS

Glasqualität                            5/5 
Lieferzeit                            4/5
Herkunft                      Deutschland
Preise                             5/5
Versandkosten                            frei

TOPGLAS gilt als der führende Brillenglas-Spezialist in Deutschland. Der innovative Online Optiker hat sich auf die reine Neuverglasung von (vorhandenen) Brillen fokussiert. Die Neuverglasung der eigenen Brille fängt ab einem Preis 39,90 EUR inkl. kostenloser Verglasung und Versand an.

NR. 2 EYEGLASS24

Glasqualität 4/5
Lieferzeit 5/5
Herkunft Deutschland
Preise 4/5
Versandkosten frei

Eyeglass24 stammt ursprünglich ebenfalls aus München und hat sich auf die Neuverglasung von Brillen online spezialisiert. Der Online Shop wurde 2018 nach einem Eigentümerwechsel mit neuen Design und Preis gestartet.

NR. 3 BRILLENGLAS-EXPERTEN

Glasqualität 4/5
Lieferzeit 4/5
Herkunft Deutschland
Preise 4/5
Versandkosten frei

Der Name verrät es schon – Die Brillenglas-Experten haben sich ebenfalls auf die Neuverglasung von Brillen online spezialisiert. Zudem bieten Sie eine Verglasung von Tauchermasken an.

Alle gängigen Online-Optiker werden im folgenden genau betrachtet und auf Herz und Nieren geprüft. Der Fokus liegt insbesondere darauf, die Angebote im Bereich der Neuverglasung zu beschreiben und miteinander zu vergleichen. Hierbei werden sowohl die Qualität der Neuverglasung als auch das Preis-Leistungsverhältnis betrachtet.

Online Optiker Vergleich

Brillenglas-Experten Eyeglass24 TOPGLAS My-Spexx Brillenplatz
Einstarkenglaser ab 44,90 39,90 39,90 34,90 59,90
Gleitsichtglaser ab 154,90 169,80 99,00 124,90 89,90
Versandkosten Frei Frei Frei Frei Frei
Extras inklusive Superentspiegelung Extrahartung Clean-coat UV-Schutz Superentspiegelung Extrahartung Clean-coat UV-Schutz Superentspiegelung Extrahartung UV-400 Schutz Superentspiegelung Extrahartung Clean-coat UV-Schutz Superentspiegelung Extrahartung Clean-coat UV-Schutz
Shopbewertung
Zum Shop Zum Shop Zum Shop Zum Shop Zum Shop

Was ist Brille-verglasen.de?

Die Webseite Brille-verglasen.de bietet einen umfangreichen Vergleich vieler verschiedener Online-Optiker, die sich momentan im Brillenmarkt befinden.

Hierbei wird der Fokus insbesondere auf das Angebot der Neuverglasung von Brillen gelegt, wobei ebenfalls normale Brillen und auch Kontaktlinsen betrachtet werden.

Die Gründe für Neue Brillengläser, die online bestellt werden können, können sich stark voneinander unterscheiden. Egal ob eine Veränderung der Sehwerte stattgefunden hat, oder die alte Brille bzw. die alten Brillengläser zu Bruch gegangen sind. Hier finden sie umfangreiche Informationen welches die richtige Variante für Sie ist und worauf Sie beim Kauf achten sollen. Wir untersuchen alle von uns gelisteten Online-Optiker und beantworten unter anderem die am häufigsten gestellten Fragen:

  • Was muss ich beim Kauf einer Brille oder bei der Neuverglasung meiner alten Brille beachten?
  • Welche Brillenwerte müssen mir für die Bestellung neuer Brillengläser vorliegen?
  • Was passiert, wenn mir die Brille nicht passt oder nicht gefällt?
  • Was passiert, wenn die Gläser nicht richtig geschliffen wurden und mir Kopfschmerzen verursachen?
  • … und viele mehr…

Neben allgemeinen Fragen, untersuchen wir den kompletten Prozess der Bestellung bei den einzelnen Online-Optiker und erklären Ihnen jeden Schritt, sodass Sie sich im teilweise sehr komplizierten Brillen-Dschungel zurecht finden. Hierbei gehen wir neben allgemeinen Unklarheiten des Kundens auch auf sehr spezifische Fragen ein.

Wie funktioniert die Neuverglasung beim Online Optiker?

Neuverglasung bedeutet, dass eine bereits existierende Brille, mit neuen Brillengläsern ausgestattet wird. Dies kann verschiedene Gründe haben:

  • Zerkratzte Brillengläser
  • Sehstärke hat sich geändert
  • Brille zu einer Sonnenbrille umwandeln
  • Neue Brille zugelegt
  • Tragekomfort erhöhen

Die Gläser können stark verkratzt oder gebrochen sein, die Augenwerte können sich verändert haben, sodass neue Gläser essentiell sind um gut sehen zu können, oder aber man wünscht sich dünnere und somit wesentlich leichtere Gläser, um den Tragekomfort zu erhöhen. Die Neuverglasung ermöglicht es somit den Preis extrem zu senken, da keine neuen Brillengestelle gekauft werden müssen, die je nach Marke mehrere hundert Euro kosten können. Ebenfalls fällt der gesamte Anpassungsprozess des Brillengestells weg, da das Brillengestell unverändert erhalten bleibt. Somit kann man seine Brille in den behutsamen Händen der Optiker lassen, die die von Ihnen gewählten Brillengläser in die Brille einsetzen.

Wie funktioniert die Neuverglasung einer Brille im Internet?

Brille neu verglasen: Wie funktioniert das?

In nur vier Schritten verglasen Sie Ihre Brille mit der neusten Brillenglas-Technologie bequem von Zuhause oder aus dem Büro. Wir erklären es Ihnen SCHRITT-FÜR-SCHRITT.

1. Brillengläser auswählen im Konfigurator

Die meisten Optiker die sich auf die Neuverglasung von Brillen spezialisert haben, bieten einen Konfigurator an. In dem können Sie die neuen Brillengläser auswählen.  Dabei bleibt der Preis stets transparent und Sie können sich auf das fokussieren was Sie wirklich brauchen. Tönung, Stärke der Brillengläser oder ob Sie Extras wie eine Digital-Relax Beshcichtugn brauchen steht Ihnen zur Auswahl. Am Ende geben Sie Ihre Sehstärke ein. Dies kann selber eingegeben werden oder Sie schicken einfach den Brillenpass/Sehtest/Rezept mit ein.

Tipp für Gleitsichtgläser: Wenn Sie Ihre Gleitsichtbrille neu verglasen lassen möchten – ermittelt unsere Software Ihre Zentrierwerte (Einschleifhöhe & Pupillenabstand) automatisch. Zum Konfigurator klicken Sie hier.

2. Kostenloser Versand 

Nachdem Sie sich passende Gläser für Ihr Brillengestell ausgesucht haben sendet der online Optiker ein Versandetikett automatisch zu. Die meisten arbeiten mit der DHL oder Hermes zusammen.

3. Verglasung Ihrer Brille

So läuft zum Beispiel der Prozess bei TOPGLAS.de ab:

Nach Erhalt Ihrer Fassung wird diese von den Optikern 3D gescannt um die neuen Brillengläser passgenau zu bestimmen. Die Daten gehen dann an unsere Brillenglasmanufaktur in Frankreich, wo die Gläser individuell produziert werden. Im nächsten Schritt landen die Brillengläser in unserer Werkstatt, in der wir diese sorgfältig in Ihre Brille einschleifen.

4. Kostenloser Rückversand

Nach nur wenigen Tagen (Lieferzeiten) senden wir Ihnen die fertig verglaste Brille kostenlos und voll versichert (bis €500)  bequem zu Ihnen nach Hause oder ins Büro.

Doch wie genau funktioniert dieser Prozess, der die alte Brille mit neuen Gläsern ausstattet. Beginnend mit der Einsendung bzw. dem Vorbeibringen der Brille beim Optiker. Ob dies ein Online-Optiker ist oder eine lokale Filiale in Ihrer Stadt, bleibt Ihnen selbst überlassen, wobei der klare Kostenvorteil auf Seiten der Online-Optiker liegt. Hier können Sie nochmals mehrere Hundert Euro einsparen im Vergleich zum stationären Optiker Hamburg vor Ort. Sobald der Optiker die Brille in den Händen hält, wird diese mit Hilfe eines Abtastgerätes vermessen. Hierzu werden bei Vollrandbrillen die Gläser entnommen und die Fassung von Innen mit einem Messfühler vermessen. Sollten Sie eine Halbrandbrille oder eine randlose Brille besitzen, werden lediglich die Gläser ausgemessen, solange diese nicht zu stark zerstört sind. Die Brillengläser werden nun eingespannt und der Messfühler tastet die äußeren Konturen ab. Sobald der Abtastvorgang abgeschlossen ist, liegt dem Optiker eine digitalisierte Abbildung der benötigten Korrektionsgläser vor, welche nun dem Labor übergeben werden können, sodass der Fertigungsprozess beginnen kann. Zusammen mit den Digitalisierten Maßen der Gläser werden ebenfalls die von Ihnen spezifizierten Glasinformationen dem Labor übergeben. Diese Informationen beinhalten sowohl Ihre Augenwerte, als auch den gewünschten Glastönungsgrad, sowie Informationen zu Kratzschutz, Lotuseffekt oder den Index des Glases. Letztere beschreibt die Dicke und somit das Gewicht des Brillenglases. Hierbei gilt, je leichter, desto besser und angenehmer zu tragen. Das Labor, welches die Brillengläser herstellt, nutzt die übermittelten Werte um ihre individuellen Brillengläser zu produzieren. Diese werden in die richtige Form geschliffen und anschließend dem Online-Optiker bzw. dem stationären Optiker innerhalb weniger Tage zurück geschickt. Vor Ort, werden dann die Gläser wieder durch die professionellen Optiker in die Brille eingesetzt und dem Kunden übersendet. Der Prozess ist somit abgeschlossen und der Kunde erhält ein Paket mit seiner neuverglasten Brille.

Ihre Vorteile:

Jährlich werden ca. 6 Millionen Brillen neu verglast, wobei die Neuverglasung sowohl bei einem stationären Optiker als auch einem Online-Optiker durchgeführt werden kann.

Was genau nun die Vorteile sind, wenn Sie Ihre Brille Neuverglasen, haben wir in der folgenden tabelle nochmals dargestellt.

  • Man spart Geld, da man nur die Brillengläser kauft, nicht aber das Brillengestell. Zusätzlich kann man bei Online-Optikern oft noch mehr einsparen, da hier Kostenvorteile durch den Online-Vertrieb entstehen.
  • Der Ablauf der Neuverglasung ist einfach (Gläser auswählen, Brille zuschicken bzw. zum Optiker bringen, fertig!
  • Auch Schnelligkeit spielt eine Rolle. Meist hat man die neuverglaste Brille innerhalb von 5-10 Tagen wieder.
  • Man spart Zeit, da man kein Brillengestell mehr aussuchen muss.
  • Es kann weiterhin die alte Lieblingsbrille genutzt werden, obwohl die Gläser z.B. zerkratzt sind
  • Das Gestell sitzt perfekt und muss nicht extra beim Optiker angepasst werden. Auch die Eingewöhnungsphase fällt weg.
  • Als Zweitbrille eignet sich ebenfalls eine neu verglaste Brille.
  • Die Gläser besitzen meist bessere Eigenschaften als die alten Brillengläser.
  • Es ist ökologisch sinnvoll, ressourcenschonend und man vermeidet Müll.
  • Man kann ein Gestell verwenden, an welchem man hängt, besonders mag oder sehr günstig gekauft hat.
  • Die aktuelle Brille kann leicht verändert werden. Statt der alten Gläser, kann man sich jetzt Sonnenbrillengläser bzw. leicht getönte Gläser einsetzen lassen.
  • Sollte man aufgrund der Altersweitsichtigkeit nun eine Gleitsichtbrille benötigen, kann man auch die Gläser einfach austauschen und muss nicht immer hin- und her wechseln.